d21 akademie

Exzellenz schafft Substanz


Weiterbildendes Studium Professional Business Coaching

Organisationen und Personen substantiell weiterentwickeln

 




Termine 2021/2022
PBC.pdf (280.17KB)
Termine 2021/2022
PBC.pdf (280.17KB)


Ziele & Inhalte

In VUKA-Zeiten steigen die Kompetenzanforderungen an Führungskräfte und MitarbeiterInnen auf ein neues Level. Auch Change- und Transformationsprojekte fordern einen konstruktiven Umgang mit einer Vielzahl komplexer und mit Unsicherheit behafteter Situationen. Persönliche Entwicklungsprozesse und der kontinuierliche Ausbau der eigenen Fähigkeiten sind damit eine zentrale Basis für erfolgreiche Unternehmen. Mit diesen gestiegenen Entwicklungsanforderungen verbinden sich höhere Professionalitätsansprüche an Führungskräfte, Coaches sowie MitarbeiterInnen von Organisationen, die diese Entwicklungen begleiten.

Vor diesem Hintergrund wurde an der Universität Bielefeld  in Kooperation mit der dimension21 GmbH das weiterbildende Studium "Professional Business Coaching" entwickelt. Mit diesem Studium erwerben Sie umfassende Kompetenzen in der Begleitung von individuellen und gruppenbezogenen Lern- und Entwicklungsprozessen. 

Ihr Kompetenzerwerb findet auf mehreren Ebenen statt:

  • Ausbau einer entwicklungsfördernden Haltung
  • Entwicklung von fundierten Analyseinstrumenten zur Einschätzung vielfältiger Entwicklungsthemen
  • Entwicklung und Ausbau einer umfassenden Methodenkompetenz, die sich aus verschiedenen Ansätzen und Schulen speist

Nach der Absolvierung des weiterbildenden Studiums sind die TeilnehmerInnen in der Lage, professionell fundierte Coachingprozesse in der Rolle als Coach als auch in der Rolle als Führungskraft zu gestalten.


Inhalte

Das weiterbildende Studium umfasst 4 Module, die sich auf 6 Veranstaltungen à 3 Tage verteilen.

Modul 1: Haltung, Aufgabenfelder & Metakompetenzen im Business Coaching

Seminar 1.1: Spannungsfelder im Coaching

Seminar 1.2: Metakompetenzen im Coaching

  • Coaching: Begriff, Historie, Forschungsstand
  • Entwicklungsebenen Person, Team, Organisation
  • Aufbau von Coaching- & Beratungssystemen
  • Paradoxien & Widersprüche in Entwicklungs- & Veränderungsprozessen
  • Das Beratungs- & Coachinggespräch
  • Selbststeuerungsfähigkeit als Coach
  • Treiber & Motoren von Veränderung
  • Beobachten & Einschätzen von Bedingungen & Möglichkeiten in Veränderungsprozessen
  • Interventionsfokusse im Coaching
  • Haltung als BeraterIn & Coach


Modul 2: Einzel- & Teambildung: Interventionsebenen, -prinzipien & -methoden

Seminar 2.2: Identität - Person - Emotion

Seminar 2.2: Team - Gruppendynamik - Rolle

  • Anthropologie & Menschenbilder: Grundannahmen über Entwicklungsmöglichkeiten & -begrenzungen
  • Identitätsmodelle & ihre Folgen für Entwicklungs- & Veränderungsarbeit
  • Zum Zusammenspiel von Denken, Emotionen & Körper
  • Einbezug latenter Ebenen 
  • Team & Gruppe in Abgrenzung zur Organisation
  • Aufbau & Begleitung neuer Gruppenformate
  • Begleitung & Coaching von Teamverantwortlichen
  • Rollen- & Teamkonflikte
  • Analyse von Teamstrukturen & -kulturen


Modul 3: Change Management & Organisationsentwicklung

Seminar 3.1: Organisation - Kultur - Change

Seminar 3.2: Werte - Sinn - Würde

  • Organisationsbilder & -vorstellungen: Was sind die "Stellschrauben" organisationaler Veränderung?
  • Begleitung bei der Veränderung von Strategie, Kultur & Organisation
  • Treiber organisationaler Veränderung
  • Gestaltung & Design von Veränderungsprojekten
  • Zum Zusammenspiel individueller & organisationaler Veränderungen im Change
  • Werte als Quelle & Orientierung in Veränderungsprozessen
  • Sinn & Purpose als aktuelle Fixsterne der Veränderung
  • Ethik in Coaching & Beratung: Was ist eine gute Veränderung?
  • Begleitung von grundlegenden & existenziellen Transformationen 




Für wen ist Professional Business Coaching genau das Richtige?

  • Interne Berater und Coaches
  • Externe Berater und Coaches
  • Personal- und Organisationsentwickler
  • Führungskräfte im oberen und mittleren Management
  • Masterstudierende (nur in begrenzter Anzahl)

 

 


Das Besondere an diesem Studium

Das weiterbildende Studium ist auf mehreren Ebenen einmalig:

  • Ihnen werden die aktuellsten Coachingansätze vermittelt.
  • In das Studium fließen aktuelle Ergebnisse der internationalen Coachingforschung ein.
  • Das Trainerteam hat in der Regel selbst bei den Entwicklern der vermittelten Ansätze gelernt und verfügt damit über ein umfassendes und fundiertes Wissen zu den vermittelten Ansätzen
  • Das Studium bietet eine konkrete Verzahnung wissenschaftlicher und praktischer Erkenntnisse, so dass Sie nach dem Zertifikatsstudium selbst über ein fundiertes Hintergrundwissen zu den einzelnen Ansätzen verfügen.
  • Neben den Selbstreflexionsphasen erhalten Sie wissenschaftlich fundierte Reflexionen zu von Ihnen durchgeführten Coachingsitzungen.
  • Die kleine Lerngruppe von maximal 12 TeilnehmerInnen ermöglichen regelmäßige Feedback-Gespräche mit den Angebotsleitern.




Organisatorisches

Teilnahmevoraussetzungen

  • ein Hochschulabschluss oder mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Personalentwicklung oder Organisationsentwicklung
  • Zugang zu einem Praxis- und Erfahrungsfeld als Berater bzw. Coach oder Manager
  • die Bereitschaft zur Selbsterfahrung

Ort & Investition

Das Studium findet in den Räumen der Universität Bielefeld statt & erfordert eine Investition von 7.900,00 Euro.

 Inklusivleistungen: 

  • Teilnahmeunterlagen
  • Veranstaltungs-dokumentationen
  • Telefon-Hotline während des Studiums
  • Status eines/einer Gasthörenden an der Universität Bielefeld

Abschluss

Die wissenschaftliche Weiterbildung ist ein Angebot des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung e.V. in Kooperation mit der dimension21 GmbH und wird zertifiziert von der Universität Bielefeld (Universitätszertifikat). Sie erhalten mit der Weiterbildung 30 Creditpoints.




Jetzt zur Anmeldung!


Für Rückfragen zum Studium stehen wir gerne zur Verfügung!

 


 

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Markus Walber 

markus.walber@uni-bielefeld.de 

0521/106 4564


Studienleitung

Dr. Christian Kuhlmann 

kuhlmann@dimension21.de   

0151-241 884 07


Koordination

Milena Michelle Förster

milena_michelle.foerster@uni-bielefeld.de

0521/106 4567